Ampelmännchen sind jetzt sportlich!

(08.01.2016) Die Ampelmännchen werden sportlich! In Innsbruck sind jetzt keine Pärchen zu sehen, sondern: Skifahrer, Snowboarder, Skateboarder und Wanderer!

36 Fußgängerampeln sind anlässlich einer internationalen Kindersportveranstaltung umgestaltet worden. Aufgeregt hat sich bislang noch keiner, es ist aber auch unklar, ob die sportlichen Ampelmännchen homo oder hetero sind.

FPÖ-Video mit Falschinfos?

APA prüft Corona-Aussagen

Liebes-Posting zum Geburtstag

Alaba auf Wolke 7

Suche nach 22-Jähriger

Bei Roadtrip verschwunden

Frau brutal ermordet: Prozess

Mit Maurerfäustel und Messer

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

Klimakrise und Corona

Millionen Menschen leiden

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen