Noch eine Infektion

Ohne ihren großen Zeh fehlt der Australierin beim Laufen die Stabilität. Ihr zweiter Zeh wird übernatürlich stark belastet und es bildet sich auch dort eine Infektion. Der zweite Zeh muss ebenfalls amputiert werden! „Zwei Jahre war ich gesund. Ich dachte, ich könnte ganz normal mit meinem Leben weitermachen. Aber dann fing ich wieder an, krank zu werden“ so Victoria.

site by wunderweiss, v1.50