Amstetten: Fitnessclub doch zu

Nur Handelsfläche offen

(04.05.2020) Der Fitnessclub in Amstetten bleibt dicht! Christoph Haider, Chef des Fitnessstudios „FITFAM“ hat am Wochenende per Videobotschaft angekündigt, diesen Montag wieder aufzusperren. Er sehe es nicht ein, dass Geschäfte und Friseure wieder öffnen dürfen, die Fitnessstudios aber vorerst geschlossen bleiben. Heute Früh haben zahlreiche Reporter und auch die Polizei vor dem Fitnessstudio gewartet, aus der Öffnung ist aber nichts geworden.

Haider sperrt nur die Handelsfläche auf. Man kann also zwar Protein-Shakes kaufen, aufs Training muss man aber noch warten.

(mc)

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt

Trump: FBI wird fündig

Dokumente beschlagnahmt

USA: Autor wird attackiert

Auf Bühne in Hals gestochen