Amstetten: Fitnessclub doch zu

Nur Handelsfläche offen

(04.05.2020) Der Fitnessclub in Amstetten bleibt dicht! Christoph Haider, Chef des Fitnessstudios „FITFAM“ hat am Wochenende per Videobotschaft angekündigt, diesen Montag wieder aufzusperren. Er sehe es nicht ein, dass Geschäfte und Friseure wieder öffnen dürfen, die Fitnessstudios aber vorerst geschlossen bleiben. Heute Früh haben zahlreiche Reporter und auch die Polizei vor dem Fitnessstudio gewartet, aus der Öffnung ist aber nichts geworden.

Haider sperrt nur die Handelsfläche auf. Man kann also zwar Protein-Shakes kaufen, aufs Training muss man aber noch warten.

(mc)

Villacher rastet völlig aus

Stichattacke mit Metallstift

Schule: Keine Masken mehr

Heute starten auch Oberstufen

Schwarzer Insta-Feed

#BlackOutTuesday

#fogo: Fear Of Going Out

Millennials bleiben daheim

Heißester Sommer ever?

Mega-Hitze auf Nordhalbkugel

Protestsong wird zum Hit

vom 12-jährigen Afroamerikaner

Bürgermeisterin von Chicago:

"F*** U Donald Trump"

Vergewaltigung auf Herren-Klo

War es dieser Mann?