Anna Fenninger bedankt sich

(23.10.2015) Jetzt meldet sich Anna Fenninger zu Wort! Erstmals nach ihrem schweren Trainingssturz nimmt sie Stellung. Auf Facebook postet sie das Foto vom Training und schreibt dazu: Das war mein letzter Schwung für neun Monate. Fenninger fällt die nächste Saison fix aus, sie hat ja mehrere Bänder und Sehnen im Knie gerissen.

EU-Gesundheitsbehörde

Warnungen vor Delta Variante

Eurofighter: Alarmstart

Kein Kontakt zu Flugzeug

Hai-Angriff auf Vogel

Touristen schockiert

Angekettet auf Bahngleis!

Hund überlebt dank Zugbremsung

Spiderman trifft Papst

sorgt für Aufsehen

Nach 1 Corona-Fall:

Stadt verordnet Maßnahmen

Spanferkel Statue ärgerlich

Tierschützer laufen Sturm

Wega Einsatz nach Streit

PKW-Lenker und Waffen