Tipp 1: Nackentraining verringern

Ein schöner Rücken kann entzücken – ein starker Nackenmuskel die Atemwege verengen! Trainiert sich dein Freund im Fitnesscenter einen „Stiernacken“ an, dann kannst du dich im schlechtesten Fall von ruhigen Nächten verabschieden. Vielleicht sollte er sein Training dann doch auf einen anderen „Muskel“ fokussieren.

sportler1 611

site by wunderweiss, v1.50