Anti-Teuerungspaket zu spät?

Preisschock im Sommer erwartet

(10.06.2022) Kommt das für Herbst angekündigte Anti-Teuerungspaket der Regierung zu spät? Laut Wirtschaftsforschern wird uns schon jetzt im Sommer die nächste Teuerungswelle treffen. Lebensmittel, Gastropreise und Energiekosten werden demnach weiter anziehen, viele Österreicherinnen und Österreicher warten auch noch auf Jahresabrechnungen. Ihnen droht also noch der große Preisschock.

Das wird jetzt für viele finanziell wirklich ungemütlich, man sollte daher in den nächsten Monaten sehr vorsichtig mit seinem Geld umgehen, warnt Thomas Berghuber von der Schuldnerberatung Oberösterreich:
"Man sollte auch genau auf sein Urlaubsbudget achten. Ich weiß, die meisten haben heuer einen Urlaub eingeplant, das ist auch in Ordnung. Man sollte aber vorher klar seine Ausgaben abstecken. Also bitte keinen Urlaub auf Teufel komm raus!"

(mc)

Abtreibungsverbot - und dann?

Schritte rückwärts in USA

Kommt Maskenpflicht zurück?

Rauch will sich nicht festlegen

BP-Wahl am 9. Oktober!

VdB stellt sich Wiederwahl

Tödliche Schüsse in LGBTQ-Club

Hohe Terrorgefahr in Norwegen

Aufregung um Fake-Klitschko

Ludwig-Telefonat mit Deepfake

Wieder Mord und Suizid

Frau und Hund erschossen

Bub überrollt Mutter

Mit Traktor

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA