Hose soll vor Sex-Attacken schützen

(09.01.2017) Sporthose und Keuschheitsgürtel in einem! Für Aufsehen sorgen die “Safe Shorts“ – eine Anti-Vergewaltigungshose für Joggerinnen. Knapp 100 Euro kosten die Shorts, die aus absolut reißfestem Material bestehen und zusätzlich mit einem 130 Dezibel lauten Alarm ausgestattet sind.

“Safe Shorts“-Erfinderin Sandra Seilz:
“Sobald ein Angreifer versucht die Hose herunterzuziehen, geht der Alarm los. Dieser ist unerträglich laut. Bei 130 Dezibel startet ein Düsenjet, das schlägt also jeden Angreifer sofort in die Flucht. Die Hose ist extrem bequem, man kann darin sogar einen Spagat machen.“

Hier geht's zur offiziellen Safe Shorts-Homepage

Kleinkind totgebissen

Tödliche Hundeattacken in England

Hitzewelle in Italien

Spitzenwerte von bis zu 34 Grad

Kein 3G bei Einreise nach Ö.!

Seit Mitternacht

Missbrauch im Kindergarten

Kids sollen getestet werden

EU kündigt Vertrag mit Valneva

Kein österr. Totimpfstoff!

Städte ‚dimmen‘ Straßenlaternen!

Wegen hoher Energiepreise

OÖ: Fliegender Opa unverletzt!

78-Jähriger Paragleiter in Baum

Masken-Aus im Flugzeug

"Vorsicht, Virus zirkuliert"