App: Alle Ausweise am Handy

(05.05.2017) Beim Weggehen musst du deine Ausweise bald nicht mehr mitschleppen, du hast sie ganz automatisch dabei – nämlich am Smartphone. Das Innenministerium und das Bundeskanzleramt haben jetzt eine App namens “Identity Austria“ vorgestellt, mit der du dann auf Wunsch all deine Dokumente und Ausweise direkt am Handy siehst. Also Führerschein, Pass, e-card und Zulassungsschein.

IPhone 611

Datensicherheit steht an oberster Stelle. So sind die Daten nicht direkt am Smartphone gespeichert, sondern nur auf Wunsch abrufbar. Und dafür muss man sich jedes Mal einloggen. Solltest du das Smartphone also verlieren, kommt trotzdem niemand an deine Dokumente ran.

Besonders cool: Du muss gar nicht immer den kompletten Ausweis herzeigen, du kannst auch nur einzelne Infos abrufen, sagt Roland Ledinger vom Bereich Digitales und E-Government im Bundeskanzleramt:
“Zum Beispiel bei der Alterskontrolle. Man muss dafür nicht einmal sein genaues Geburtsdatum bekannt geben. Man kann mit der App auch nur den Beweis bringen, dass man beispielsweise über 18 Jahre alt ist.“

Derzeit laufen Tests, nächstes Jahr soll die App dann in den Echtbetrieb übergehen.

Cyber Monday: So ticken User

Neidhammel-Effekt

Klaudia Tanner Corona-positiv

Ministerin in Quarantäne

Wien: Massentests ab Freitag

Zwei Tage später als geplant

Östrogenpflaster gegen Corona?

USA reagieren auf Studie

Baby mit Antikörpern geboren

Mutter war infiziert

Vogelgrippe in England

10.000 Truthähne getötet

King fürchtet sich vor Trump

Trump sei “furchteinflößend”

Stromschlag tötet 2 Menschen

Auf Waggon geklettert