App: Alle Ausweise am Handy

Beim Weggehen musst du deine Ausweise bald nicht mehr mitschleppen, du hast sie ganz automatisch dabei – nämlich am Smartphone. Das Innenministerium und das Bundeskanzleramt haben jetzt eine App namens “Identity Austria“ vorgestellt, mit der du dann auf Wunsch all deine Dokumente und Ausweise direkt am Handy siehst. Also Führerschein, Pass, e-card und Zulassungsschein.

IPhone 611

Datensicherheit steht an oberster Stelle. So sind die Daten nicht direkt am Smartphone gespeichert, sondern nur auf Wunsch abrufbar. Und dafür muss man sich jedes Mal einloggen. Solltest du das Smartphone also verlieren, kommt trotzdem niemand an deine Dokumente ran.

Besonders cool: Du muss gar nicht immer den kompletten Ausweis herzeigen, du kannst auch nur einzelne Infos abrufen, sagt Roland Ledinger vom Bereich Digitales und E-Government im Bundeskanzleramt:
“Zum Beispiel bei der Alterskontrolle. Man muss dafür nicht einmal sein genaues Geburtsdatum bekannt geben. Man kann mit der App auch nur den Beweis bringen, dass man beispielsweise über 18 Jahre alt ist.“

Derzeit laufen Tests, nächstes Jahr soll die App dann in den Echtbetrieb übergehen.

Fiakerpferde: Hitzefrei zu spät

Ärger um 35-Grad-Grenze

Betrug bei WhatsApp

Achtung Abzocke!

Update: Explosion in Wien!

1 Tote, 1 Person vermisst

Ab sofort gibt´s Hitze-Telefon

Tipps gegen Hitze

Pink: Geburt auf ihrem Konzert

Fan war hochschwanger

Die Trennungsfrisur

Haarschnitt gegen Liebeskummer

Raubüberfall mit Pfefferspray

Fette Beute: 25.000 Euro

Bub von Holzskulptur erschlagen

Heute Prozess in Klagenfurt