App gegen Essensverschwendung

"Too Good To Go"

(02.09.2019) Geniale Gratis-App im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung! “Too Good To Go“ heißt das Start-Up, das jetzt mit Österreich bereits in 12 Ländern aktiv ist. Cafes, Restaurants, Bäckereien oder Supermärkte können dort überschüssiges Essen zum Schnäppchenpreis anbieten. Die User können die Ware über die App kaufen und dann selbst abholen.

In Österreich landen jährlich 577.000 Tonnen genießbare Lebensmittel auf dem Müll. Schluss damit, sagt Georg Strasser, Country Manager von “Too Good To Go Österreich“:
"Diese App ist eine Win-Win-Win-Situation. Man tut eine gute Tat für die Umwelt, der Kunde kann Lebensmittel vergünstigt kaufen und der Betrieb bekommt neue Kunden und kann seinen Umsatz steigern."

Die Lebensmittel werden auf "Too Good To Go" um ein Drittel des eigentlichen Preises angeboten.

Hier kannst du die App direkt downloaden

Die neue DSDS-Jury ist da!

Silbereisen folgt auf Bohlen!!

Vater zerrt Sohn vor Gericht

Will nicht Alimente zahlen

Vermiest uns Delta den Sommer?

Mutation auf dem Vormarsch

Wildschweine stürmen Strand!

Schock bei Urlaubern

Kind (3) von Balkon gestürzt

Schwer verletzt ins Spital

"Schneewittchen" wird real!

Mit toller Hauptdarstellerin

Flitzer mit Regenbogenfahne

Aufregung bei EM-Spiel

Hafturlaub!

Serienstar aus Haft entlassen