App spioniert deine Bankdaten aus

(25.04.2017) Achtung: Ein weit verbreiteter Trojaner will an deine Bankdaten ran! Der böse Code ist ausgerechnet in der App „Funny Videos 2017“ enthalten – sie wurde zwar schon aus allen App-Stores entfernt, ist aber noch auf vielen Smartphones installiert. Betroffen sind etwa Kunden der Bawag, Volks-, Easy- und Erste-Bank aber auch der Bank Austria.

Die vermeintliche Video-App spioniert die Login-Daten der User aus, indem sie eine Fake-Login-Seite anzeigt, so Joe Pichlmayr von IKARUS Security:
„Auch wenn der Trojaner tatsächlich Videos anzeigt, passiert im Hintergrund nichts anderes, als dass er einen Code im Smartphone-Browser festsetzt. Damit hat er die Möglichkeit, mir etwas anderes anzuzeigen, als der Server, der eigentlich aufgerufen wird.“

Hast du die App auch installiert, lösch sie sofort und ändere dann dein Passwort, rät der Experte.

Trump verweigert Aussage

Ermittlungen zu Geschäftspraktiken

Beim 12. Mal geschnappt

Duo hinterlässt enormen Schaden

Hund stößt Herrchen von Berg

Wegen Leine stürzen beide ab

200 Alpengletscher verschwunden

Seit Ende des 19. Jahrhunderts

Schnaderbeck und Makas

ÖFB-Duo beenden Karriere

Schlepper in Wien entlarvt!

Verfolgungsjagd mit Schüssen

Tödlicher Rasenmäher-Streit

Mann in USA angeklagt

Marie und Paul an der Spitze

Babynamen-Ranking 2021 ist da!