iOS 10 Upgrade macht Probleme!

(14.09.2016) Kaum ist das neue Apple-Upgrade iOS 10 da, gibt’s auch schon die ersten Beschwerden von Usern. Seit gestern 19 Uhr kannst du iPhone, iPad und Co. auf das neue Betriebssystem updaten.

User wettern im Netz, dass ihre Smartphones abgestürzt sind, sie auf alte Versionen downgraden musste oder die Geräte einfach gar nicht mehr funktioniert haben. Apple hat die Probleme bestätigt und behauptet: mittlerweile sollte das Upgrade funktionieren.

Tech-Experte David Kotrba von futurezone.at: " Es ist öfters so, dass direkt nach Veröffentlichung eines neuen Betriebssystem Bugs und Probleme auftreten. Wenn du einen stabilen Upgrade-Prozess haben willst, solltest du nicht direkt nach Veröffentlichung upgraden, sondern ein bisschen warten. Vielleicht sogar ein paar Tage."

Einige User berichten immer noch noch von Fehlern. Unser Tipp: Am besten noch ein paar Tage abwarten, dann gibt's keine Grund, um sich zu ärgern.

Maradona ist tot

Fußballwelt trauert

3000$ Trinkgeld für ein Bier

Stammgast hilft vor Shutdown

Silvester: Keine Großfeuerwerke?

Dürften weitgehend ausfallen

Grammy-Frust bei Justin Bieber

falsche Kategorie?

Schottland: Gratis Binden & Co

als erstes Land der Welt

5.802 Corona-Neuinfektionen

90 weitere Todesfälle

Nikolo darf doch kommen

"Rechtliche Begründung"

Pädophiler hielt Bub (7) im Keller

Russe wehrte sich