Apple verschiebt Fasching

(17.01.2018) WTF - das denken sich derzeit viele Faschingsnarren, wenn sie in ihren iPhone-Kalender schauen! Denn: Apple verschiebt einfach mal so den Faschingsdienstag! Und es kommt noch viel kurioser...

Apple verschiebt Fasching 1

Laut dem iPhone-Kalender finde der Faschingsdienstag heuer nämlich erst zwei Wochen später statt, nämlich am 28. Februar. UND: Das ist noch dazu einen Mittwoch. Damit findet der FaschingsDIENSTAG laut Apple heuer nicht an einem Dienstag statt.

Aber keine Panik: Das richtige Datum für den Faschingsdienstag lautet immer noch 13. Februar.

Apple verschiebt Fasching 2

Hier siehst du das Beweisfoto:

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt