Apple verschiebt Fasching

(17.01.2018) WTF - das denken sich derzeit viele Faschingsnarren, wenn sie in ihren iPhone-Kalender schauen! Denn: Apple verschiebt einfach mal so den Faschingsdienstag! Und es kommt noch viel kurioser...

Apple verschiebt Fasching 1

Laut dem iPhone-Kalender finde der Faschingsdienstag heuer nämlich erst zwei Wochen später statt, nämlich am 28. Februar. UND: Das ist noch dazu einen Mittwoch. Damit findet der FaschingsDIENSTAG laut Apple heuer nicht an einem Dienstag statt.

Aber keine Panik: Das richtige Datum für den Faschingsdienstag lautet immer noch 13. Februar.

Apple verschiebt Fasching 2

Hier siehst du das Beweisfoto:

Schläge, Tritte, Bisse

Mann (38) rastet völlig aus

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co

AstraZeneca: Erste Lieferung

ab 7. Februar

Jahrelang beim Sex beobachtet

Durch Überwachungskameras

Förderpaket für Schulen kommt

200-Millionen-Euro

FFP2-Maskenpflicht in Kraft

In Öffis und Supermärkten