Apple verschiebt Fasching

(17.01.2018) WTF - das denken sich derzeit viele Faschingsnarren, wenn sie in ihren iPhone-Kalender schauen! Denn: Apple verschiebt einfach mal so den Faschingsdienstag! Und es kommt noch viel kurioser...

Apple verschiebt Fasching 1

Laut dem iPhone-Kalender finde der Faschingsdienstag heuer nämlich erst zwei Wochen später statt, nämlich am 28. Februar. UND: Das ist noch dazu einen Mittwoch. Damit findet der FaschingsDIENSTAG laut Apple heuer nicht an einem Dienstag statt.

Aber keine Panik: Das richtige Datum für den Faschingsdienstag lautet immer noch 13. Februar.

Apple verschiebt Fasching 2

Hier siehst du das Beweisfoto:

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona

Glühwein und Punsch erlaubt

Kein bundesweites Alk-Verbot

Zehn weitere Bezirke orange

manche direkt von grün

Sex währed Video-Konferenz

Skandal um Politiker