1. April: Pac-Man auf Google-Maps

(01.04.2015) Google Maps hat sich für den 1. April etwas für die User ausgedacht. In dem Kartendienst kann man heute nämlich Pac-Man spielen. Dazu muss man einfach links unten auf das Spiel-Symbol klicken und schon geht´s los mit dem Kult-Game aus den 80-ern. Als Pac-Man düst der User durch seine eigene Straße, der gewählte Kartenausschnitt muss nur genug Abzweigungen haben. Das Ziel: Monstern ausweichen und Punkte fressen. Auch die typischen Kraftpillen und Bonus-Früchte gibt es. Die Spielgeschwindigkeit steigt aber rasant, man braucht schon etwas Übung.

Du willst auch Pac-Man spielen? Dann klick hier und dann links unten auf das Pac-Man-Symbol.

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne

Masstentests: Intensive Planung

vom Bundesheer

Sauerstoffleitungen vereist

NÖ: Patienten umgeleitet

Polizei löst Technoparty auf

Über 130 Gäste in Berliner Club

Masken-Weihnachtsmänner?

Shitstorm: Schoko-Nikoläuse

Anschober: "Leichte" Wirkung

Nächsten 2 Wochen entscheidend

Autorennen mit Kleinkind

Mit 120 km/h durchs Ortsgebiet

3.145 neue Corona-Fälle

71 weitere Todesopfer