Aprilscherz geht total daneben

(02.04.2015) OMG, der Aprilscherz von Hayleigh Mcbay aus Schottland ist aber gründlich danebengegangen. Auf WhatsApp macht sie mit ihrem Freund Schluss. Es soll nur ein Spaß sein, doch dann kommt alles anders, als sie denkt.

„Ich will mit dir nicht mehr zusammen sein. Ich bin nicht glücklich.“ Das schreibt Hayleigh ihrem Freund kurz nach Mitternacht. Sie erwartet, dass David geschockt reagiert. Zurück kommt aber nur die Message: „Gott sei Dank hast du es zuerst gesagt.“

Dann war nicht David, sondern Heyleigh geschockt. „Was? Was meinst du? Willst du nicht mehr mit mir zusammen sein?“, textet sie verzweifelt zurück.

Es gibt doch noch ein Happy End! Auch David hat nur Spaß gemacht. Heyleigh und David sind immer noch ein Paar.

Teile diese Story mit deinen Freunden!

Tanzeinlage von VdB

Ein bisschen Spaß muss sein

Friedensplan von Tesla-Gründer

Elon Musk lies Follower abstimmen

Gasspeicher zu 80% voll

Ziel früher erreicht

Pensionserhöhung bis zu 10,2 %

Minister Rauch: "Im Jahr 2023"

Bahnunfälle in Wien

Betrunkene übersehen Züge

Tempo 100 auf Autobahnen?

Umfrage: Österreicher dagegen

...Und der Nobelpreis geht an

Österreich: Anton Zeilinger

Sportlerin zieht blank!

Mit ‚Onlyfans‘ zu Olympia