Armamputation wegen Riesen-Bizeps

(09.12.2017) Einem russischen Instagram-Star mit Rieses-Bizeps droht die Armamputation. Der 21-Jährige Kirill Tereshin hat seinen 60-Zentimeter Armumfang nicht nur durch Training erreicht.

Er spritzt sich täglich Synthol in die Muskeln. Das Öl-Gemisch lässt die Muskeln größer aussehen.

Sein Ziel: 70 Zentimeter!

Armamputation wegen Riesen-Bizeps 2

Armamputation wegen Riesen-Bizeps 3

Nun hat er schon ernste gesundheitliche Probleme und ist vor seiner Freundin in Ohnmacht gefallen. Laut Ärzten ist es nicht ausgeschlossen, dass ihm die Arme amputiert werden müssen.

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer: “Das Synthol kann schlimme Auswirkungen auf den Körper haben. Es kann passieren, dass sich die Muskeln so verhärten, dass die Blutgefäße nicht mehr funktionieren. Auch der Muskel selbst funktioniert nicht mehr.“

Armamputation wegen Riesen-Bizeps 4

Oder: Fischsterben

Ursache weiter unklar

Scheidung bei Klitschkos

Nach 26 Jahren Ehe

Katrin Beierl hat Schlaganfall

Bob-Star: "Ich bin raus"

4-Jähriger überrollt

Von Straßenwalze getötet

Leiche im Koffer

Nach Versteigerung entdeckt

Explosionen auf der Krim

Russische Badegäste fliehen

11-Jährige stürzt ab

NÖ: 15 Meter über Felswand

Waldbrände in Europa

Rimini, Sizilien, Portugal