Armbrustschütze auf Balkon

Zwei Tote in den Niederlanden

(17.09.2021) In der niederländischen Stadt Almelo schoss ein Armbrustschützen jetzt wahllos auf Passanten und tötet dabei zwei Menschen. Bei dem Vorfall wurden des Weiteren der mutmaßliche Täter und ein weiterer Mensch verletzt.

Bislang ist jedoch noch unklar, ob die Armbrust wirklich die Tatwaffe ist. Die Opfer haben laut Behörden nämlich Stichwunden am Körper. Der Täter wurde festgenommen!

(makl)

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt

Trump: FBI wird fündig

Dokumente beschlagnahmt

USA: Autor wird attackiert

Auf Bühne in Hals gestochen