Arnie überrascht Schwerkranken

(24.01.2016) Der Oberösterreicher Josef Mittermeir aus Ansfelden aus dem Bezirk Traun kann sein Glück kaum glauben. Der Krebspatient ist großer Zigarren- und Arnold Schwarzenegger-Fan! Sein letzter großer Wunsch ist es, eine Zigarre der steirischen Eiche selbst zu rauchen. Seine Tochter startet daraufhin auf Facebook einen Aufruf – und tatsächlich, Arnold Schwarzenegger meldet sich gestern bei Josef Mittermeir. Arnie hat Josef Mittermeir die Zigarre zugesagt und dem Krebspatienten Mut zugesprochen.

Josef Mittermeir ist happy und sagt:
"Es war schon sehr, sehr ergreifend. Ich hätte nie gedacht, dass es jemals so weit kommen könnte. Das kann man sich einfach nicht vorstellen. Herr Schwarzenegger war sehr großzügig. Ich hätte mir das nie vorgestellt, dass er sich für mich so viel Zeit nimmt und mich so aufbaut. Er hat wirklich ein großes Herz für schwerkranke Menschen."

Rekord-Cannabis-Fund in LKW

Wert: über 1,5 Mio Euro

Streit um gelüftete Klassen

Corona vs. Erkältung

Frauen verdienen 1/3 weniger

Corona verstärkt Ungleichheit

Gratis Bier als Belohnung

für korrekte Kontaktdaten

Droht Veggie-Burger das Aus?

EU stimmt über Namen ab

Cluster an Wiener Schule

bereits 40 Corona-Fälle

Trump: „Pandemie bald vorbei“

bei Wahlkampf zu Fans

Macht Bayern die Grenze dicht?

wegen zu hoher Corona-Zahlen