Arnoldstein: 4. Bombendrohung

Und noch immer keine Spur

(19.09.2019) Schon wieder Bombenalarm in Arnoldstein. Zum bereits vierten Mal hat ein Unbekannter einen Bombendrohbrief ans Gemeindeamt geschickt. Und erneut hat es deswegen einen großen Polizeieinsatz gegeben.

Elisabeth Nachbar von der Kärntner Krone:
“Das Gebäude ist wieder evakuiert und mit Spürhunden durchsucht worden. Man hat erneut nichts gefunden. Die Polizei hat offenbar keine Spur, man ermittelt in alle Richtungen. Genauere Infos werden aber leider nicht bekannt gegeben.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

"Bin kein Rassist"

Arnautovic stellt klar

Abgemagert im Schrank!

Mutter quält eigenes Kind

Djokovic gibt seinen Schläger ab

"der Junge hat mich gecoacht"

"Britney geht´s dir gut?"

Fans sind besorgt

Popel essen kann gefährlich sein!

Infektionsrisiko steigt

Frau klaut Rettungsauto

Flucht endet im Wasser

Eriksen Herzstillstand: Warum?

Lob für Rettungskette

7-Jährige in OÖ missbraucht?

16-Jähriger festgenommen