Asteroid: NASA hat Atombomben-Plan

Komet Weltall Kosmos

(12.03.2018) Zündet die NASA bald eine Atombombe im All? Asteroid “Bennu“ bedroht die Erde! Der 500-Meter-Brocken könnte in rund 120 Jahren bei uns einschlagen. Um diese Katastrophe zu verhindern, gibt es laut NASA zwei Möglichkeiten...

Asteroid: NASA hat Atombomben-Plan 2

Entweder man lenkt den Asteroiden per Rakete ab, oder man sprengt den Brocken per Atombombe. Zunächst soll aber mal eine Sonde auf "Bennu" landen, damit die NASA Klarheit über die Beschaffenheit des Asteroiden bekommt.

Wichtig, sagen auch heimische Weltraumexperten...

Asteroid: NASA hat Atombomben-Plan 3

Wolfgang Baumjohann vom Grazer Institut für Weltraumforschung:
"Die Sprengung ist wirklich die letzte Hoffnung. Man muss unglaublich viel über den Asteroiden wissen, damit man überhaupt eine Sprengung planen kann. Es bringt ja nichts, wenn ich den sprenge und es kommen dann trotzdem einzelne Brocken runter."

Registrierungspflicht kommt

Für Lokalgäste in Wien

Wird es heuer Apres-Ski geben?

Corona: Konzept für Winter

Coronafall in Landesregierung

Samt Team jetzt in Quarantäne

Corona mit 208 kg überstanden

früher dickster Mann der Welt

Namen für Geparden gesucht

Zwei Männchen, zwei Weibchen

Frau nach Online-Kauf verletzt

Mega Schmerzen statt Freude

Jackpot für Mama in Kurzarbeit

Solo-Sechser per Quick-Tipp

Dubioses Gewinnspiel geht schief

Anwältin bekommt 25.000 €