AUA: Bleiben die roten Strümpfe?

(03.06.2015) Betriebsversammlung bei der AUA! Der Bord-Betriebsrat wird mit der Belegschaft heute die Köpfe zusammenstecken. Flugverspätungen und Ausfälle sollen zwar vermieden, könnten aber nicht völlig ausgeschlossen werden, so der Betriebsrat. Themen der heutigen Versammlung sind die dünne Personaldecke und auch die Diskussion rund um die Gestaltung der neuen Uniformen. Diese sind ja in sehr kräftigem Rot gehalten. Die Frage: Sollen die Flugbegleiterinnen dazu beige, oder ebenfalls rote Strümpfe tragen?

Styling-Expertin Irmie Schüch-Schamburek ist gegen die Storchenbeine:
“Rot ist eine sehr dominante Farbe. Wenn man es damit übertreibt, kann es sogar aggressiv wirken. Ich würde auf jeden Fall helle Details verwenden. So wird die Uniform aufgelockert und wirkt deutlich stylischer.“

VdB kandidiert wieder

Bundespräsidentschaftswahl

Affenpocken in Österreich

Erster Verdachtsfall in Wien

NÖ: Schwerer Verkehrsunfall

Ein Toter und vier Verletzte

Förderung bei Heizungstausch

Bund zahlt mehr als die Hälfte

Buben entfachen Waldbrand

Beim Spielen

Tote bei Flugzeugabsturz

Offenbar Familie mit Kind tot

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege

Vom aufgegebenen Zelt zur Jacke

Festivals mit Upcycling-Konzept