AUA-Maschine vs. Vogelschwarm

(27.01.2017) Wie gefährlich sind Vogelschwärme für die Flugsicherheit? Am Flug von Wien nach Amsterdam hat es einen blutigen Crash gegeben. Eine AUA-Maschine ist im Anflug auf die Landebahn des Flughafens in Amsterdam in einen Vogelschwarm geraten. Der Zusammenstoß dürfte vielen Vögeln das Leben gekostet haben, das Flugzeug hat zahlreiche Dellen und Blutspritzer abbekommen. Die Maschine hat aber zum Glück sicher landen können.

Das hätte aber auch anders ausgehen können. Vögel können auch zum Flugzeugabsturz führen, sagt Gerald Aigner vom Luftfahrtmagazin 'Austrian Wings':
“Man denke an das prominente Beispiel vom Hudson River. Dort sind die Tiere direkt in die Triebwerke geraten, zum Glück hat der Pilot das Flugzeug noch am Wasser landen können.“

Messerattacke in Wien

Täter flüchtig

Pandazwillinge

Seltener Nachwuchs

Tornado am Bodensee

Anrainern geschockt!

Brände und krasse Hitze

Athen erwartet 47 Grad

Liebes-Aus für Hirscher

Trennung nach 12 Jahren

Sprint-Star ausgeschieden

Sie joggt ins Ziel

Alkolenker unterwegs

Fake-Blaulicht

Fallschirmlehrer stirbt

Er rettet seinen Passagier