Auch Outdoor-Rauchen gefährdet Kids

Raucher Rauchen Zigarette

Auch wer am Balkon oder vor der Haustür raucht, gefährdet seine Kinder. Davor warnen jetzt Forscher der deutschen Universitätsmedizin Göttingen. Wer draußen qualmt, schleppt nämlich anschließend erhebliche Mengen an Rauch mit in die Wohnung. Wenn Kinder oder Babys damit in Kontakt kommen, schadet das ihrer Gesundheit.

Heimische Experten stimmen zu. Sozialmediziner Michael Kunze vom Nikotininstitut:
“Man kennt diesen Rauchgeruch, den ein Raucher von draußen mit hineinschleppt. Dieser Rauch haftet an der Kleidung, an den Haaren und an der Haut. Und das ist für die Atemwege der Kids Gift.“

Laut den Forschern in Göttingen haben Kinder von Rauchern – selbst wenn diese nur draußen qualmen – häufiger Asthma und Bronchitis, also Kinder von Nichtrauchern.

Warum sehen alle älter aus?

Hallo Falten und graue Haare

Zusatzkosten bei Billigfliegern

Augen auf beim Buchen!

Heer: Kommt Teil-Tauglichkeit?

Jährlich fehlen 2000 Rekruten

21 Grad in Nordkanada

Rekord in nördlichster Siedlung

Bub auf Gleisen gefangen

Täter noch strafunmündig

Stmk: Fahndung nach Triebtäter

Vor 16-Jähriger onaniert

Fahrschüler dreht durch!

15-minütige Chaosfahrt

Tragödie in Freitzeitpark

Schaukel bricht auseinander