Auf Felge über Autobahn

(15.10.2013) Schräge Szenen auf der A9 im obersteirischen St. Michael. Ein 78-jähriger Kroate hat einen Reifenplatzer. Da er den Ersatzreifen nicht aus dem Kofferraum bekommt, greift er zu einer Säge. Sein Plan: Er will den kaputten Gummi runterschneiden und die Heimfahrt nach Kroatien einfach auf der blanken Felge fortsetzen. Peter Riedler von der Steirerkrone:

„Er ist von Asfinag-Mitarbeitern beobachtet worden, diese haben natürlich umgehend die Polizei verständigt. Das Auto ist abgeschleppt, der Kroate angezeigt worden. Verwandte haben ihn dann abgeholt.“ Die ganze Geschichte liest du auch in der heutigen Steirerkrone und auch auf krone.at

mehrere KG Sprengstoff im Keller

im Tresor versteckt

200 Gäste mit HIV angesteckt?

im Quarantäne-Hotel

Fast 2000 Neuinfektionen in Ö

Zunahme bei Hospitalisierten

Zu dick für Instagram?

unfaire Zensur im Netz

Mann onaniert vor Kindergarten

Zeugen schlagen Alarm

Massen-Ansturm auf Seilbahnen

Corona-Hotspot Ischgl 2.0?

Rekord-Cannabis-Fund in LKW

Wert: über 1,5 Mio Euro

Streit um gelüftete Klassen

Corona vs. Erkältung