Auf Lufthansa-Flug verliebt

#catchflightsandfeelings

(02.04.2019) WANTED!

Manche Menschen schlafen während eines langen Fluges, andere schauen Videos und hören Musik und dann gibt es Jomaica. Jomaica verliebt sich in ihren Sitznachbarn. Dabei vergisst sie auf eine kleine, aber nicht so unwesentliche Sache: Nach dem Namen zu fragen … Mist! Das wäre schon wichtig gewesen. Die Airline kann jetzt aber nicht weiterhelfen, weil Datenschutz und so …

Jomaica ist auf dem Lufthansa-Flug LH490 unterwegs von Portugal in ihre Heimat USA. Sie legt einen Zwischenstopp in Frankfurt ein. Wie das Schicksal es will, sitzt sie neben einem mega-hotten Typen und bekommt sofort Herz rasen.

Auch er scheint angetan von ihr, denn er hilft ihr, das Gepäck zu verstauen und zahlt ihr während des Langstreckenfluges ganze sechs Gin Tonic. Wie sweet ist das denn bitte?

Es knistert, Namen und Nummer tauschen die beiden aber nicht aus. NOOO! Jomaica ist aber fest entschlossen, dass sie ihren Sitznachbarn unbedingt finden muss. Sie schreibt daher sogar der Airline Lufthansa, die dürfen aber wegen des Datenschutzes keine Details preisgeben. Ihre letzte Hoffnung ist das Internet! Sie hofft, durch einen Post auf sich aufmerksam zu machen und so ihre Liebe finden zu können.

Ob es ein happy end gibt?

Erdbeben in der Türkei

Vier Tote, mehrere Verletzte

Coronavirus: Aufruf in Tirol

Kirche und Therme betroffen

Corona-Rekord in Österreich

5.627 Neuinfektionen

Telefonische Krankmeldung

bis Ende März wieder möglich

Corona-Ausgangssperre

Umfassende Maßnahmen erwartet

Ariana Grande: neues Album

Als Präsidentin im Musikvideo

Paris Jackson: erste Single

Album kommt im November

D setzt KTN auf die rote Liste

neue Maßnahmen für ganz Ö