Aufmerksamer Taxler als Held!

(20.08.2015) Was für ein cooler Taxler im Burgenland! Er bewahrt einen Pensionisten davor, von einer kriminellen Bande abgezockt zu werden! Der 85-jährige war mit 28.000 EURO im Taxi unterwegs und wollte das Geld einer Frau übergeben. Während der Fahrt führt der Mann dutzende Telefonate. Der Taxler hört mit und schöpft Verdacht!

Sofort ruft er die Polizei an. Die wartet dann schon am vereinbarten Treffpunkt und nimmt die Frau, die den sogenannten 'Neffentrick' anwenden wollte fest.

Hast du diese Frau schon einmal gesehen? Wenn Ja, dann melde dich bitte bei der Polizei! Sie sucht derzeit nach Komplizen dieser Frau. Denn in letzter Zeit hat es mehrere Fälle dieser Art gegeben!

Die Polizei hat uns diese Infos zugesandt:

Das Landeskriminalamt Burgenland ersucht die Bevölkerung um folgende Hinweise an die nächste Sicherheitsdienststelle oder an den Journaldienst des LKA Burgenland (059100 10 3333):

  • Wer hat in letzter Zeit einen Anruf bekommen, wo ein sog. „Neffentrick“ anzubahnen versucht wurde?

  • Wer hat in letzter Zeit die Frau wo und wann gesehen?

  • Wurde die Frau in Begleitung anderer Personen oder im Zusammenhang mit einem Fahrzeug wahrgenommen?

Mehr als 4.200 Neuinfektionen

in den letzten 24h

Pics vor Sarg des Vaters!

Shitstorm auf Insta

Mann mordet mit Kobra

Für 5 Millionen Dollar

Riesiger Waldbrand in NÖ

115 Hektar in Flammen

OÖ verschärft Cov-Maßnahmen

FFP2-Maskenpflicht ausgeweitet

Mann wollte Freundin in OÖ töten

warf sich vor Feuerwehrauto

Die Verordnung ist da!

3G am Arbeitsplatz

Partygäste mit Spritze attackiert

In Großbritannien