Augenbrauen vom Beauty-Doc

(05.02.2014) Schluss mit gezupften Augenbrauen. Ein neuer Beauty-Boom erfasst jetzt auch Europa. Immer mehr Frauen wünschen sich die markanten Augenbrauen von Topmodel Cara Delevingne. Deren Brauen sind breit, dicht und buschig. Das Problem: Durch jahrelanges Zupfen sind die Haarwurzeln quasi kaputt. Die Lösung: Augenbrauen-Transplantationen. Für einige tausend Euro werden Kopfhaare entnommen und an der Augenbraue eingesetzt. Schönheitschirurg Alexander Siegl:

“Es funktioniert im Grunde wie eine ganz normale Haartransplantation. Wichtig ist allerdings die richtige Technik und Erfahrung. Der Heilungsprozess dauert in etwa eine Woche – dann kann man sich wieder ganz normal das Gesicht waschen.“

Auto rast in Fußgängerzone

Fünf Tote in Trier

Schäferhunde kapern Polizeiauto

und besetzen den Fahrersitz

Unfall auf Höhenstraße

PKW überschlägt sich

Stephanie Venier über Corona

"konnte kaum aufstehen"

Mutter isoliert Sohn

fast 30 Jahre lang

Corona-Impfung im Dezember?

Zulassung bei EU beantragt

Ursula Stenzel wird Bloggerin

und verlässt die FPÖ

4.500 Handys gestohlen

Bande in NÖ erwischt