Unterhose des Kaisers wird versteigert

(22.04.2014) Wer will eine Unterhose oder eine Haarlocke von Kaiser Franz Joseph haben? Am 30. April versteigert das Wiener Dorotheum diese seltenen Stücke. Geschätzt wird, dass die Locke für bis zu 1000 Euro und die Unterhose mit kaiserlichem Monogramm für bis zu 3000 Euro den Besitzer wechselt. Doris Krumpl vom Dorotheum Wien:

"Es gibt sehr viele begeisterte Kaiserhaus-Sammler, die eben die persönlichen Gegenstände haben wollen und diese Uniform-Unterhose hat höchstwahrscheinlich eine besondere Qualität und ist eben auch ein historisches Uniformstück."

Abgemagert im Schrank

Mutter quält Kind

Frau klaut Rettungsauto

Flucht endet im Wasser

Eriksen Herzstillstand: Warum?

Lob für Rettungskette

7-Jährige in OÖ missbraucht?

16-Jähriger festgenommen

Historischer EM-Sieg

Österreich feiert 3:1

Schüsse bei Rom

Drei Menschen tot

Auftakt für Österreich!

Das ist die Startaufstellung

Baby geschüttelt: tot

Kind im Spital gestorben!