Unterhose des Kaisers wird versteigert

(22.04.2014) Wer will eine Unterhose oder eine Haarlocke von Kaiser Franz Joseph haben? Am 30. April versteigert das Wiener Dorotheum diese seltenen Stücke. Geschätzt wird, dass die Locke für bis zu 1000 Euro und die Unterhose mit kaiserlichem Monogramm für bis zu 3000 Euro den Besitzer wechselt. Doris Krumpl vom Dorotheum Wien:

"Es gibt sehr viele begeisterte Kaiserhaus-Sammler, die eben die persönlichen Gegenstände haben wollen und diese Uniform-Unterhose hat höchstwahrscheinlich eine besondere Qualität und ist eben auch ein historisches Uniformstück."

Falscher Physiotherapeut

Polizei Wien sucht Opfer

Reisewarnungen für 37 Länder

Wo Österreich aktuell warnt

Zahlt Trump keine Steuern?

Brisante Unterlagen aufgedeckt

Slowenien warnt ab morgen

Teile Östererreichs betroffen

Wirtschaft extrem geschrumpft

größter Einbruch seit 2. Weltkrieg

Gorilla attackiert Pflegerin

Drama im Zoo von Madrid

Ekel-Alarm bei Gastrofleisch

Jede dritte Probe verseucht

Wien: Registrierung im Lokal

Wie ehrlich sind die Gäste?