Tanzen und feiern erlaubt!!

Ab 1. Juli!

(17.06.2021) Ab Juli darf wieder richtig gefeiert werden! Die Bundesregierung hat heute die nächsten Öffnungsschritte bekannt gegeben. Und die sind tatsächlich gewaltig: Denn mit 1. Juli wird die Sperrstunde abgeschafft, so Bundeskanzler Sebastian Kurz:
"Die Nachtgastronomie, Hochzeiten, Feiern - alles was Spaß macht am Abend und in der Nacht, ist ab 1. Juli wieder möglich. Es kann gefeiert, getanzt und geheiratet werden."

Auch im Kultur- und Sportbereich tut sich mit 1. Juli einiges. Die Maskenpflicht fällt, ebenso die Kapazitätsgrenzen. Es sind dann also wieder volle Kinosäle, Theatersäle und auch Fußballstadien möglich.

Allerdings - die 3G-Regel bleibt bestehen, so Kurz:
"Unser Sicherheitsnetz - genesen, geimpft, getestet - bleicht natürlich erhalten. Nur so können all diese Dinge, die uns Spaß machen, auch sicher stattfinden."

(mc)

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen