Aus Hollywood wird Hollyweed

Gras-Freunde haben sich in Los Angeles in den USA wohl einen Silvester-Scherz erlaubt! Die Spaßvögel wandeln den berühmten Hollywood-Schriftzug um. Statt "Hollywood" steht "Hollyweed" auf dem Hügel der US-Filmstadt in Kalifornien. "Weed" – also das englische Wort für Marihuana.

Anscheinend freuen sich die "Gras-Freunde" schon auf 2018, denn ab diesem Zeitpunkt wird das Rauchen von Weed in Kalifornien legalisiert. Die Polizei findet es nicht ganz so lustig – sie ermittelt.

Bewerbung von 7-Jährigem

will Feuerwehrmann werden

Marathon-Rekord in Wien

Kipchoge läuft 1:59:40

CEO-Betrugsmails in Tirol

Große Geldbeträge im Visier

Tausche Flasche gegen Ticket!

Rom kämpft gegen Müllproblem

Frau schwer verletzt

Mann legt sie auf Straße ab

Friedensnobelpreis verliehen!

Nicht an Greta Thunberg

Fahndung in Tirol!

Deutscher ins Spital geprügelt

Milch mit Bakterien verseucht

Deutschlandweiter Rückruf