Ausreisetests im Bezirk Braunau

Ab Dienstag

(25.10.2021) Ab Dienstag 00:00 Uhr heißt es im Bezirk Braunau in Oberösterreich erneut: Ausreisekontrollen!

Seit heute, Montag sind in Oberösterreich nämlich wieder 37 Intensivbetten belegt. Damit sind in Oberösterreich wieder mehr als 10 Prozent der Intensivbetten belegt - was für Hochrisikobezirke Ausreisetests zur Folge hat.

Mit derzeit 52,1 Prozent weist Braunau auch die schlechteste Durchimpfungsrate in Oberösterreich auf.

Die Ausreisetests gelten jetzt so lange bis die 7-Tages-Inzidenz wieder unter einen Wert von 300 sinkt, oder die Impfquote im Bezirk auf über 55 Prozent steigt. Dann könnten die Kontrollen auch früher enden.

Die Kontrollen gelten wieder für alle, die den Bezirk verlassen wollen. Von der Testpflicht ausgenommen sind vollständig Geimpfte und Genesene mit mindestens einer Teilimpfung.

(FJ)

Schüler von Lehrer erschlagen

"social" falsch geschrieben

Klimabonus erst in 4. Filiale

Geht Postfilialen das Geld aus?

"Abstimmung" in Ukraine

Scheinreferenden bis 15 Uhr!

Spektakulärer Unfall in Tirol

Auto stürzt 40 Meter ab

Fall-Leonie: Prozessauftakt

Prozess gegen drei Männer

NASA-Sonde: Abwehr-Test

Absichtlich in Asteroiden gekracht

CoV: Rollt Mega-Welle an?

"Schwierige Monate vor uns"

Wanda-Keyboarder verstorben

Christian Hummer ist tot