Außenministerin gibt nur Frauen frei

(16.02.2018) Die Außenministerin gibt nur Frauen frei! Mit dieser Aktion für den Weltfrauentag sorgt Karin Kneissl für Wirbel...

Außenministerin gibt nur Frauen frei 2

Die Außenministerin will am 8. März all ihren Mitarbeiterinnen Sonderurlaub geben. Aber eben wirklich nur den Frauen. Damit soll deren Arbeit gewürdigt werden.

Hmmm, ist das fair?

Außenministerin gibt nur Frauen frei 3

Liste Pilz-Frauensprecherin Maria Stern findet die Aktion peinlich:
"Es ist eigentlich ein Hohn, denn zeitgleich will keine einzige Frau aus dem Regierungsteam das Frauen-Volksbegehren unterschreiben."

Auch der Österreichische Frauenring schüttelt den Kopf...

Außenministerin gibt nur Frauen frei 4

Maria Rösslhumer, Vize-Vorsitzende des Frauenrings:
"Ich verstehe auch, wenn sich Männer da aufregen. Warum gibt es diesen Sonderurlaub nur für Frauen? Es muss in allen Bereichen eine Gleichstellung von Frauen und Männern geben."

Doch nicht alle finden die Aktion schlecht...

Außenministerin gibt nur Frauen frei 5

Frauenrechte-Expertin und Grünen-Politikerin Berivan Aslan:
"Die Einkommensschere schließt sich nicht. Daher finde ich diese Aktion ein gutes Symbol. Um eben darauf aufmerksam zu machen, dass wir leider kein Gleichberechtigung in der Arbeitswelt haben."

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!

Politiker schaut Porno

Die Ausrede ist genial