Austria chancenlos gegen Atletico

(22.10.2013) Völlig chancenlos ist am Abend die Austria Wien im Champions-League-Spiel gegen Atletico Madrid. Die Violetten müssen daheim eine 0 zu 3 Niederlage hinnehmen. Die Spanier sind einfach zu stark, sagt Austria Kapitän Manuel Ortlechner nach dem Spiel zu PULS4:

"So gut wie alle Spiele haben hier eine sehr hohe Qualität! Wir haben alles versucht, ich mache wirklich niemanden einen Vorwurf, aber es hat leider einfach nicht geklappt. Schade! Es war eine tolle Kulisse, wir wollten eigentlich das Publikum belohnen... Beim nächsten Mal dann wieder!"

Die Veilchen sind damit auch nach dem dritten Gruppenspiel noch ohne Tor und in der Gruppe G derzeit das Schlusslicht.

Sperma statt Rosen

schwanger durch Casting-Show

Mann dringt in Zoo-Gehege ein

will Bärin ertränken

Thiem wieder in Action

Generali Open Pro Series

Erdbeben bei Live-Interview

alles wackelt

Zentralmatura startet

Liebe Schüler: Toi, toi, toi

Polizei-Heli mit Laser geblendet

Crew musste Flug abbrechen

Van der Bellen um 00:18 in Lokal

nach Corona-Sperrstunde

Titelblatt mit 1000 Coronatoten

Heutige "New York Times"