Austro-Star läuft 7 Stunden

Um Song zu promoten

(15.04.2022) Der österreichische Künstler und TikTok-Star Alexander Eder läuft sieben Stunden lang live auf der Kurzvideoplattform, um seinen neuen Song zu bewerben.

Im Rahmen eines außergewöhnlichen Livestreams versucht Austro-Musiker Alexander Eder, sein neues Lied „7 Stunden“ zu promoten. Ganze sieben Stunden lang läuft er am Laufband und überträgt diese sportliche Einheit live auf TikTok, um seine 2.2 Millionen Fans zu unterhalten. Gleichzeitig sammelt er Spenden, die er für wohltätige Zwecke einsetzen möchte. Das Bizarre an dieser Sache: Eder ist in Wahrheit gar kein Läufer und bangt schon vor dem Livestream um sein Durchhaltevermögen. Besorgte Fans kommentierten, ob im Falle des Falles schon die Rettung vor der Tür wartet.

(CP)

Obama, Clinton & Co

Waffengesetze verschärfen!

Polizei räumt Stadtstraße

95 Festnahmen

Missbrauch in Mittelschule

Mehr als 25 Betroffene

3-Jähriger stürzt aus Fenster

Einfamilienhaus in Wien

Tote Kinder: Emotionaler Coach

„Wann tun wir endlich was?“

Impfpflicht ausgesetzt

Hauptausschuss stimmt zu

Schulmassaker: Warum?

Profiler analysiert Killer

50 Patientinnen missbraucht

72-jähriger Arzt verurteilt