Auto erfasst Mädchen!

8-Jährige verletzt

(04.07.2022) Steiermark - Das Rote Kreuz wird heute morgen alamiert. Ein 8-Jähriges Mädchen wurde von einer Autofahrerin erfasst und ist verletzt. Die 30-Jährige Autofahrerin übersieht am Weg nach Döllach, im Bezirk Liezen, ein achtjähriges Mädchen, das gerade den Gehweg überqueren will. Die PKW Lenkerin gibt an, bei der Kreuzung stehen geblieben zu sein und sich vergewissert hat, dass niemand die Straße überquert. Sie fährt los und plötzlich erblickt sie das Mädchen, sie bremst, doch ein Zusammenstoß kann nicht verhindert werden. Die 8-Jährige stürzt und erleidet dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Sofort wird das Rote Kreuz verständigt. Das Mädchen wird in das UKH Kalwang gebracht.

(YZ)

"Schweigen gleicht Mitschuld"

Selenskyj spricht zu Russen

81-Jährige vor Gericht

Nach Tod der Tochter

Kleinkind bei Unfall verletzt

Notarzthubschrauber im Einsatz

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien