Auto fliegt in Arztpraxis

Autofahrt bei Nacht 611

(15.01.2018) Ein Auto fliegt – im wahrsten Sinne des Wortes - in eine Zahnarztpraxis. Im US-Bundesstaat Kalifornien kommt ein Raser mit seinem Wagen auf einen erhöhten Mittelstreifen. Plötzlich hebt er ab, fliegt in den zweiten Stock einer Zahnarztpraxis und bleibt in der Mauer stecken. Das Auto fängt Feuer. Der Fahrer soll laut Polizei Drogen intus gehabt haben.

Auto fliegt in Arztpraxis 1

Augenzeuge Daniel Sanchez sagt zu CBS:
"Das Auto kam mit hoher Geschwindigkeit die Straße runter. Ich tankte gerade, als ich plötzlich ein lautes "Boom" hörte. Dann sah ich, dass das Auto gegen die Wand gekracht war."

Auto fliegt in Arztpraxis 2

Der Raser und sein Beifahrer werden leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht.

Auto fliegt in Arztpraxis 3

Mann packt Radarbox ein

zu schnell unterwegs

228.000 Infizierte in Österreich

Mitte November

Xmas: 2/3 wollen normal feiern

Das ergibt Umfrage

Corona: Wien testet Bevölkerung

von 2. bis 13. Dezember

Corona-Patient: Letztes Bild

Video-Appell von Arzt

Schuppenbrand in Wr. Neustadt

Hündin Nala schlägt Alarm

5526 Corona-Neuinfektionen

106 weitere Todesfälle

D will Skisaison-Start verzögern

EU-Skiurlaubsverbot bis 10. Jänner