Auto in Bach: Wo ist der Fahrer?

Feuerwehr Auto

(04.01.2019) Wo steckt bloß der Unfalllenker? Ein kurioser Crash ist im steirischen Weiz passiert. Ein Lenker dürfte mit seinem Pickup-Truck von der eisglatten Fahrbahn gerutscht sein. Der Wagen hat jedenfalls ein 40 Meter langes Holzgeländer mitgerissen und ist schließlich im Weizbach gelandet. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintreffen, fehlt vom Fahrer allerdings jede Spur.

Christoph Hartner von der Steirerkrone:
“Einige der Holzlatten haben sich durch die Windschutzscheibe gebohrt. Man hofft natürlich, dass der Lenker nicht verletzt worden ist. Möglich, dass er im Schock einfach weggegangen ist.“

Katze aus 10. Stock geworfen

Unfassbare Szenen in Tirol

Billie Eilish: Ein Phänomen

Fünffacher Sieg

Keine Ein- und Zwei Cent mehr?

EU möchte diese abschaffen

1-2-3-Karte: Klappt das?

Öffi-Projekt wird angepackt

"Speck-Pflaster" für Entzug!

Hilfe für Veganer

Streit um Theatergutschein

Abgelaufen!

Enns: 17-jähriger Feuerteufel

Unheimliche Brandserie geklärt

Linz: Mordversuch an Ehefrau

Angriff mit Brotmesser