Spektakulärer Autobrand auf A 23

(25.09.2014) Spektakulärer Autobrand auf der A23! Vor kurzem ist bei der Wiener Feuerwehr ein Notruf eingegangen: Ein Mann schlägt Alarm, weil sein Fahrzeug plötzlich zu brennen begonnen hat. Die Flammen schlagen meterhoch aus dem Motorraum des Lieferwagens. Mit vier Einsatzfahrzeugen sind die Feuerwehrmänner schnell vor Ort und bekämpfen das Flammenmeer. Die Rauchentwicklung ist enorm und es bildet sich rasch kilometerlanger Stau, weil die A23 gesperrt werden muss. Die Brandursache ist derzeit noch völlig unklar. Der Fahrer kommt mit dem Schrecken davon.

Masken-Streit: Kassierer tot

Student Erschossen

USA heben Reisestopp bald auf

für Geimpfte aus EU

Brutaler Katzenhasser unterwegs

Schon mehrere verschwunden

BioNTech/Pfizer-Impfstoff für Kids?

sicher und wirksam

Nach Hust-Attacke gekündigt

Frau rastet in Supermarkt aus

Amoklauf an russischer Uni

6 Tote

Bienenschwarm killt Pinguine

64 gefährdete Brillenpinguine tot

Spanien: 5 Menschen angeschossen

Schwangere verlor Kind