Autohausbande narrt Polizei

Gleich drei Coups in nur einer Nacht! Für Aufsehen sorgt eine professionelle Einbrecherbande in Kärnten. Die Kriminellen haben sich auf Autohäuser spezialisiert. Sie steigen nachts ein und klauen Reifen, Felgen und Bargeld. Seit Monaten schlagen sie immer wieder zu, der Gesamtschaden soll bereits mehrere hunderttausend Euro betragen. Jetzt haben sie sogar in nur einer Nacht drei Autohäuser in Klagenfurt leer geräumt.

Die Polizei tappt im Dunkeln, so Thomas Leitner von der Kärntner Krone:
“Obwohl die Polizei ganz gezielt mit Sondereinheiten im Einsatz ist, fehlt von den Tätern jede Spur. Es wirkt wie ein Katz-und-Maus-Spiel.“

Kurz lässt alles offen

alle Updates findest du hier!

Böhmermann: Countdown online

Neue Infos zu Strache-Video?

So reagiert das Netz

aufs Ibiza-Video!

Storch terrorisiert Dorf

Vogel dreht völlig durch

Strache tritt zurück

Jetzt folgen Neuwahlen!

Netz-Wirbel um Strache-Video

Auf Twitter geht's rund

Farmer trennt sich Bein ab

Mit Taschenmesser

Handy von Freund durchsucht

& sofort Schluss gemacht