Baby am Dach geboren

(28.01.2015) Supereilig hatte es der kleine David in Tirol. Eine hochschwangere Frau wird vom ÖAMTC-Hubschrauber vom Großvolderberg geholt. Sie soll ins Krankenhaus in Hall geflogen werden, um dort ihren Sohn zur Welt zu bringen. Doch ins Spital hinein schafft sie es für die Geburt nicht mehr.

Samuel Turner von der Tiroler Krone:
"Der kleine David ist noch auf der Trage am Dach des Krankenhauses zur Welt gekommen. Der Notarzthubschrauber hatte die Mutter bestens betreut und am Dach hat auch schon die Hebamme gewartet. Mutter und Kind sind wohlauf. Der Vater hat aber schon angekündigt, dass mit dem Auto nach Hause gefahren wird."

Die ganze Story liest du in der heutigen Tiroler Krone und auf krone.at.

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?

Schnee in Westösterreich

Schön und mühsam zugleich

Decke eingestürzt

2 Schwerverletzte in Wien

Straßensperren in Neuseeland

Für Seelöwenfamilie

Weniger Impfstoff

Pfizer kürzt Lieferung

Mann bekommt neue Arme

Premiere in der Medizin

Masken-Verweigerer an Bord

Pilot bricht start ab