Baby am Dach geboren

(28.01.2015) Supereilig hatte es der kleine David in Tirol. Eine hochschwangere Frau wird vom ÖAMTC-Hubschrauber vom Großvolderberg geholt. Sie soll ins Krankenhaus in Hall geflogen werden, um dort ihren Sohn zur Welt zu bringen. Doch ins Spital hinein schafft sie es für die Geburt nicht mehr.

Samuel Turner von der Tiroler Krone:
"Der kleine David ist noch auf der Trage am Dach des Krankenhauses zur Welt gekommen. Der Notarzthubschrauber hatte die Mutter bestens betreut und am Dach hat auch schon die Hebamme gewartet. Mutter und Kind sind wohlauf. Der Vater hat aber schon angekündigt, dass mit dem Auto nach Hause gefahren wird."

Die ganze Story liest du in der heutigen Tiroler Krone und auf krone.at.

Förderung bei Heizungstausch

Bund zahlt mehr als die Hälfte

Buben entfachen Waldbrand

Beim Spielen

Tote bei Flugzeugabsturz

Offenbar Familie mit Kind tot

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege

Vom aufgegebenen Zelt zur Jacke

Festivals mit Upcycling-Konzept

Pkw in NÖ von Zug erfasst

16-Jähriger schwer verletzt

Spektakuläre Verfolgungsjagd

Lenker wirft Dinge auf Polizei

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach