Baby am Dach geboren

(28.01.2015) Supereilig hatte es der kleine David in Tirol. Eine hochschwangere Frau wird vom ÖAMTC-Hubschrauber vom Großvolderberg geholt. Sie soll ins Krankenhaus in Hall geflogen werden, um dort ihren Sohn zur Welt zu bringen. Doch ins Spital hinein schafft sie es für die Geburt nicht mehr.

Samuel Turner von der Tiroler Krone:
"Der kleine David ist noch auf der Trage am Dach des Krankenhauses zur Welt gekommen. Der Notarzthubschrauber hatte die Mutter bestens betreut und am Dach hat auch schon die Hebamme gewartet. Mutter und Kind sind wohlauf. Der Vater hat aber schon angekündigt, dass mit dem Auto nach Hause gefahren wird."

Die ganze Story liest du in der heutigen Tiroler Krone und auf krone.at.

USA heben Reisestopp bald auf

für Geimpfte aus EU

Brutaler Katzenhasser unterwegs

Schon mehrere verschwunden

BioNTech/Pfizer-Impfstoff für Kids?

sicher und wirksam

Nach Hust-Attacke gekündigt

Frau rastet in Supermarkt aus

Amoklauf an russischer Uni

6 Tote

Bienenschwarm killt Pinguine

64 gefährdete Brillenpinguine tot

Spanien: 5 Menschen angeschossen

Schwangere verlor Kind

Clown attackiert Passantin

in Wien!