Ärzte beurlaubt

Die Familie hat Anzeige gegen die Ärzte erstattet, die das Baby fälschlicherweise für tot erklärt haben. Wie ein hochrangiger Politiker twittert, wurde eine Untersuchung des Vorfalls angeordnet. Die beteiligten Ärzte wurden vorläufig beurlaubt.

site by wunderweiss, v1.50