Schlechte Noten für Baby-Breie

(02.04.2014) Vernichtendes Urteil für Baby-Breie! Das Magazin Öko-Test hat jetzt 12 Milch-Getreide-Breie für Babys getestet. Das erschreckende Ergebnis: Die Produkte enthalten zu viel Zucker, Fettschadstoffe und teilweise sogar Reste von Reinigungsmitteln! Kein Brei konnte die Tester wirklich überzeugen, nicht einmal die Bio-Produkte. Kinder, die diese Breie essen, könnten ein Leben lang dafür bezahlen.

Ulrike Weiß von der Arbeiterkammer Oberösterreich:

"Die Geschmackspräferenz wird schon im Baby-Alter auf süß getrimmt, was natürlich dazu führen kann, dass das spätere Ernährungsverhalten dann entsprechend ist und das bedeutet, dass die Kinder übergewichtig werden oder das sie Probleme mit Karies haben."

HIER kannst du den kompletten Test nachlesen!

Keine generelle 3.Impfung nötig

Laut US-Experten

Mann schießt auf Security

Wegen Gesundheitspass

Arbeit nur mit 3-G

Mehr Geimpfte in Italien

Waghalsiger Hochseilakt

Vom Eiffelturm über die Seine

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall

Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

Erderwärmung mit Folgen

Verlust von Menschenleben droht

Italien: Wird Cannabis legal?

Möglicherweise Referendum