Schlechte Noten für Baby-Breie

(02.04.2014) Vernichtendes Urteil für Baby-Breie! Das Magazin Öko-Test hat jetzt 12 Milch-Getreide-Breie für Babys getestet. Das erschreckende Ergebnis: Die Produkte enthalten zu viel Zucker, Fettschadstoffe und teilweise sogar Reste von Reinigungsmitteln! Kein Brei konnte die Tester wirklich überzeugen, nicht einmal die Bio-Produkte. Kinder, die diese Breie essen, könnten ein Leben lang dafür bezahlen.

Ulrike Weiß von der Arbeiterkammer Oberösterreich:

"Die Geschmackspräferenz wird schon im Baby-Alter auf süß getrimmt, was natürlich dazu führen kann, dass das spätere Ernährungsverhalten dann entsprechend ist und das bedeutet, dass die Kinder übergewichtig werden oder das sie Probleme mit Karies haben."

HIER kannst du den kompletten Test nachlesen!

FC Bayern vernichtet Barcelona

trotz Eigentor von David Alaba

Kreuzfahrten: Grünes Licht

Aida und Costa stechen in See

Reisewarnung für Kroatien

Mehrere Urlaubscluster

15h an Boje geklammert

Stand-up-Paddlerinnen in Not

282 neue Corona-Fälle

innerhalb 24h

"Menstruations-Urlaub" für Frauen

in Indien

Heftige Wunden nach Hagel

Radprofi zieht sich aus

Kritzelei auf Weltkulturerbe

Mega-Shitstorm für Influencerin