Baby in Gebüsch gefunden

Von der Mutter fehlt jede Spur

(18.01.2020) Unfassbar, aber leider wahr! Im deutschen Rüsselsheim werden Spaziergänger auf Schreie aufmerksam und entdecken einen neugeborenen Buben. Wäre er nicht gefunden worden, wäre er vermutlich erfroren, so die Polizei.

Momentan wird der kleine Bub im Krankenhaus versorgt. Von der Mutter fehlt jede Spur.

(CJ/18.01.20)

70% werfen Lebensmittel weg

Food Waste in Österreich

1,3 Mrd Energiekostenzuschuss

Für Österreichische Unternehmen

Ukrainer müssen zahlen

Öffis ab Oktober nicht mehr gratis

Kinder immer dicker

Jeder 3. Bub übergewichtig

Baby im Koma

Gericht: Leben oder sterben?

Faktencheck-Klimabonus

Kein Geld für Frauenhäuser?

Impfung: 20-Jähriger stirbt

Todesfall nach Corona-Impfung

24 Schüler missbraucht

Lehrer schon 2013 beschuldigt