Baby kommt mit 3 Promille zur Welt

(24.11.2017) Ein Baby kommt mit unfassbaren 3 Promille Alkohol im Blut zur Welt! Diese Horror-Story aus Polen sorgt im Netz für Entsetzen.

Die hochschwangere Mutter des Buben wird letzte Woche sturzbetrunken mit 4 Promille ins Krankenhaus eingeliefert. Wegen des katastrophalen Zustands der 34-Jährigen bringen die Ärzte das Kind per Kaiserschnitt zur Welt. Bei der ersten Untersuchung des Säuglings dann der Schock: Das Kind hat 3 Promille im Blut.

Kann ein so kleiner Mensch das überleben? Es geschieht ein Wunder...

Baby kommt mit 3 Promille zur Welt 2

Die polnischen Ärzte können das Leben des Buben retten. Er soll inzwischen außer Lebensgefahr sein. Allerdings können Folgeschäden leider nicht ausgeschlossen werden.

Doch wie kommt es überhaupt zu so extremen Promille-Werten? Ein heimischer Arzt gibt Antwort...

Baby kommt mit 3 Promille zur Welt 3

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
"4 Promille ist ein unglaublicher Wert. Dafür muss man schon üben. Man kann also davon ausgehen, dass die Mutter ein sehr ernstes Alkoholproblem hat. Sie dürfte in der Schwangerschaft also regelmäßig harte Sachen getrunken haben."

Kitz-Double für Feuz

Mayer Dritter

Keine FFP2-Maske

25 Euro Strafe!

Südafrikanische Mutation

fünf Fälle in Tirol

Gratis FFP2-Maske

Ab Montag bei REWE & SPAR

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld

Bill Gates geimpft

1. Corona-Impfung erhalten

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein

Impf-Nebenwirkungen

Video geht viral