Baby kommt mit 3 Promille zur Welt

(24.11.2017) Ein Baby kommt mit unfassbaren 3 Promille Alkohol im Blut zur Welt! Diese Horror-Story aus Polen sorgt im Netz für Entsetzen.

Die hochschwangere Mutter des Buben wird letzte Woche sturzbetrunken mit 4 Promille ins Krankenhaus eingeliefert. Wegen des katastrophalen Zustands der 34-Jährigen bringen die Ärzte das Kind per Kaiserschnitt zur Welt. Bei der ersten Untersuchung des Säuglings dann der Schock: Das Kind hat 3 Promille im Blut.

Kann ein so kleiner Mensch das überleben? Es geschieht ein Wunder...

Baby kommt mit 3 Promille zur Welt 2

Die polnischen Ärzte können das Leben des Buben retten. Er soll inzwischen außer Lebensgefahr sein. Allerdings können Folgeschäden leider nicht ausgeschlossen werden.

Doch wie kommt es überhaupt zu so extremen Promille-Werten? Ein heimischer Arzt gibt Antwort...

Baby kommt mit 3 Promille zur Welt 3

Allgemeinmediziner Wolfgang Auer:
"4 Promille ist ein unglaublicher Wert. Dafür muss man schon üben. Man kann also davon ausgehen, dass die Mutter ein sehr ernstes Alkoholproblem hat. Sie dürfte in der Schwangerschaft also regelmäßig harte Sachen getrunken haben."

Arbeit nur mit 3-G

Mehr Geimpfte in Italien

Waghalsiger Hochseilakt

Vom Eiffelturm über die Seine

Tochter im Auto gelassen

Nach Unfall

Unfall: 29-jährige tot

Auf der A2

Erderwärmung mit Folgen

Verlust von Menschenleben droht

Italien: Wird Cannabis legal?

Möglicherweise Referendum

Apres-Ski nur für Geimpfte?

Kurz stellt 1-G in Aussicht

7.515 Schulabmeldungen

Zahl hat sich verdreifacht