Baby steckt unter Auto fest

Schrecklicher Unfall

(26.07.2021) Es sind tragische Bilder, die eine Überwachskamera am Sonntag in Yonkers im US-Bundesstaat New York festhielt! Eine 36-jährige Mutter wollte mit ihrem acht Monate alten Kind gerade die Straße überqueren, als ein 43-jähriger Autofahrer die beiden mitriss und in einen Friseursalon raste. Zwei Polizisten waren zum Glück sofort zur Stelle, denn die beiden waren unter dem Auto eingeklemmt worden. Gemeinsam mit Passanten konnten die Beamten den Wagen haben und die beiden befreien.

Der 43-jährige Fahrer dürfte vermutlich alkoholisiert gewesen sein. Das Baby erlitt Verletzungen am Kopf, seine Mutter brach sich bei dem Unfall ein Bein. Beide schweben allerdings nicht in Lebensgefahr. Sie wurden in ein Krankenhaus gebracht.

(mt)

Flyer mit Falschinfos

Vor Wiens Schulen verteilt

Brutales Aufnahmeritual

Prozess nach Todesfall

Papagei beißt Merkel

In deutschem Vogelpark

Norwegen hebt Regeln auf

Hohe Impfquote

ÖVP: Kickl-Test reicht nicht

Bestätigung durch Spital gefordert

Weltweiter Klimastreik

Friday's for Future in Österreich

Kickl zeigt Antikörpertest

"Hab nicht gelogen"

Jason Derulo wieder Single

Kurz nach Geburt des Sohnes