Baby überlebt Horror-Crash! Video

(09.03.2015) Wunder in den USA! In Utah liegt ein Baby 14 Stunden nach einem schweren Autounfall im Wrack und überlebt, seine Mutter stirbt. Die 25-jährige Frau fährt mit ihrem Auto in der Nacht nachhause. Plötzlich verliert sie die Kontrolle über den Wagen und stürzt in einen eiskalten Fluss. Niemand bemerkt den Horror-Crash.

Erst nach 14 Stunden entdeckt ein Fischer das Wrack und schlägt Alarm. Einsatzkräfte können die Mutter nur noch tot aus dem Auto bergen. Ihre 18 Monate alte Tochter überlebt aber wie durch ein Wunder.

Cory Slaymaker von der Polizei sagt im US-TV:
"Die Mutter war bei ihrer Familie zu Besuch und ist dann mit ihrer Tochter nach Hause gefahren. Aber dort ist sie nie angekommen. Von dem Unfall haben die Eltern erst sehr viel später erfahren."

Das Baby ist ins Krankenhaus gebracht worden. Der Zustand des Kindes ist derzeit stabil.

Adria: Immer mehr Haie

Fische sehr küstennah

2 Tote in Wohnhaus gefunden

Noch unklar ob Verbrechen

Größtes Kokainlabor entdeckt

in den Niederlanden

Asteroid rast an Erde vorbei

mit ziemlich knappem Abstand

Corona-Impfung zugelassen

in Russland

Diebin ohrfeigte Verkäuferin

wollte Diebesgut nicht abgeben

Von Hund in den Kopf gebissen

Zehnjähriger verletzt

Auf Grillplatz Hand abgehackt

21-Jähriger schwer verletzt