Babyboom bei Krankenschwestern

Neun Schwangere gleichzeitig

(27.03.2019) Krass!

Im Main Medical Center in Portland (USA) sind insgesamt neun Mitarbeiterinnen der Entbindungsstation gleichzeitig schwanger! Die Geburtstermine liegen zwischen April und Juli.

Es wurden Bedenken der Patienten laut, dass es durch die Massenschwangerschaft möglicherweise zu Personalengpässen kommen könnte. „Keine Sorge, wir haben einen Plan!“ lässt das Medical Center wissen.

Amanda Spear, eine der Schwangeren sagt: "Es ist sehr nett, wenn man in die Arbeit kommt und sieht, dass andere auch schwanger sind. Die Bäuche wachsen und man kann Erfahrungen miteinander austauschen."

Corona: Impfkampagne vor Start

Ab Jänner: Menschen über 65

Mann bespuckt Security

48-Jähriger verweigert Maske

Hundeattacke in Kärnten

Pitbull Terrier beißt Teenager

Trump macht Weg für Biden frei

Glaubt aber weiterhin an Sieg

Freelancer: So wirbst du für dich

Wichtiger denn je

Bettelei mit Zirkus-Pony

Anzeige erstattet

Home Schooling verändert Kids

Entwicklungsverzögerung?

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne