Baby mit Elektroschocker gequält

(11.07.2018) Unfassbar, wozu manche Menschen fähig sind! In Conway im US-Bundesstaat Arkansas haben drei Mädchen ein kleines Baby mit Elektroschockern gequält. Eines der Mädchen schlägt der Einjährigen auch auf den Kopf! Die anderen beiden lachen nur, filmen das Ganze mit und stellen den Clip auf Snapchat.

Dabei sollten die drei eigentlich auf die Kleine aufpassen, während ihre Eltern in der Arbeit waren. Die Mutter, Elyssia Watkins, hat das Video entdeckt und ist ihrem Baby sofort zu Hilfe geeilt. Das Baby wurde zur Sicherheit ins Krankenhaus gebracht und hat sich mittlerweile gut erholt. Die drei Babysitter müssen sich jetzt wegen Gefährdung des Wohlergehens von Minderjährigen verantworten.

Elyssia Watkins sagt zum TV-Sender katv:
"Wie kann man einer Einjährigen so etwas nur antun? Das hätte ich ihnen nie zugetraut. Man kann echt niemandem vertrauen!"

Häftlinge feiern in Wr. Neustadt

Männer jetzt verlegt

Motorrad rast in Kindergruppe

Mehrere Verletzte!

FPÖ-Video mit Falschinfos?

APA prüft Corona-Aussagen

Liebes-Posting zum Geburtstag

Alaba auf Wolke 7

Suche nach 22-Jähriger

Bei Roadtrip verschwunden

Frau brutal ermordet: Prozess

Mit Maurerfäustel und Messer

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr