Baden wieder erlaubt

Viele Bewohner und Urlauber wollten sich das Badeverbot nicht gefallen lassen. Proteste haben sich formiert. Das Vorgehen sei "übertrieben" und die "Verteufelung des Delfins" wurde kritisiert.

Da sich Zadar aber ohnehin aus der direkten Umgebung zurückgezogen hat, konnte am Montag das Verbot vorerst wieder aufgehoben werden. Wenn es in nächster Zeit zu keinen weiteren Vorfällen mit Zadar kommt, wird das auch so bleiben.

site by wunderweiss, v1.50