Bakterien im Sandwich: 3 Tote

Tragischer Fall

(08.06.2019) Der Biss in ein fertig verpacktes Sandwich kann tödlich enden! In Großbritannien sind jetzt drei Menschen, die solche Fertig-Sandwiches gegessen haben, an Listeriose gestorben. Es gibt sechs weitere Erkrankte. Listeriose ist eine gefährliche bakterielle Infektion.

Die Behörden ermitteln jetzt, woher die Bakterien kommen. Der Hersteller der Sandwiches stellte deren Produktion bis zum Abschluss der Untersuchungen freiwillig ein. In der Zwischenzeit wurden nach Behördenangaben keine weiteren Krankheitsfälle bekannt, das Risiko für die Öffentlichkeit sei niedrig, heißt es.

Wie viele der Sandwiches bereits verkauft wurden, ist nicht bekannt.

Frau nach Wien gelockt

und in Wohnung eingesperrt

Auf Rollfeld festgeklebt

Landebahn in München gesperrt

Proteste: Erste Hinrichtung

Iranischer Militär verletzt

Covid heute "andere Krankheit"

Auch neue Varianten

Ö: Hohe Zahl an 'Gefährdern'!

Adventmärkte als Ziel?

Erste öffentliche Hinrichtung

Seit Übernahme der Taliban

Kritik an Klimabonus

Sodexo weist Kritik zurück

Streik bei A1 abgewendet!

7,3 % mehr Gehalt + Bonus!