#Baldandbadchallenge geht ab!

(06.12.2016) Frauen tragen jetzt Glatze! Die "Bald and Bad-Challenge" sorgt im Netz für Aufsehen! Sogar Models wie Jourdana Phillips folgen diesem neuen Trend. Sie hat sich erst kürzlich ihre langen, braunen Locken abrasiert und ihr Haar blond gebleicht. Damit wollen Frauen das gängige Schönheitsideal von langen, wallenden Haaren in Frage stellen. Denn: Mit dieser Aktion soll gezeigt werden: Auch kurze oder gar keine Haare können sexy und selbstbewusst wirken!

Styling-Expertin Irmie Schüch-Schamburek findet die Idee als Statement wunderbar: "Ich hoffe aber, dass nur Frauen den Trend folgen, die auch wirklich mit Glatze gut aussehen. Allen anderen würde ich raten, beim Friseur nachzufragen oder zu überlegen, ob dir das auch wirklich passt!"

Katholische Jungschar im Visier

Anschlag in Wien

Antisemitische Attacke in Wien

Frau bedroht Rabbiner

Normalität Sommer 2021?

Ziel von Kurz und von der Leyen

Lockdown sorgt für Putzfimmel

Vor allem bei jungen Männern

Schließfach-Klau: Fahndung

in NÖ und Wien

4.954 Corona-Neuinfektionen

Leichter Rückgang setzt sich fort

Katze rettet vor Brand

Besitzer geweckt

Zentralmatura 2021 verschoben

erst am 20. Mai geht's los